L O T H A R     W O L F

Tel (030) 92 373770

EMAIL
Impressum

START Programme Termine BiograFie Plakate LINKS

CONFÉRENCE

SOLOPROGRAMME

REFERENZEN TONPROBE (MP3 - 355 KB)

DER GENTLEMAN - CONFÉRENCIER
verbindet alle Darsteller zu einem Programm

&
ALLROUND - ENTERTAINER
......die One-Man-Show aus Berlin

7 Soloprogramme
35 Gesangstitel

führt Ihr Programm heiter zum Erfolg
– und Ihr Publikum zur Heiterkeit

"
Souverän und kultiviert"
"Charaktervoll – und anpassungsfähig"

"Nicht billig, a b e r  bezahlbar"

Spezialitäten:
Moderation auch fremdsprachig (engl. - span. - franz. - ung. - russ.)
Programmsprecher im "Klassik"- Konzertsaal
(von Mitwirkung in "Peter und der Wolf" bis Werk-Einführung)
Talkmastering - Programmgestaltung - Regie

Soloprogramme - auch mit musikalischen Beiträgen


.......HEREINSPAZIERT  !

Einladung zum Lachen über Berlin, über die Berliner -
und wer kann,  auch über sich   selbst.
 

 "Seh´nse, das ist Berlin"

 Musik und Humor von
OTTO REUTTER  bis HARALD JUHNKE

Gereimtes  zum Kranklachen und Gesundschmunzeln aus

    "Dr. Erich Kästners lyrische Hausapotheke"

Frei vorgetragen und ergänzt mit biografischen Notizen
                                                          von LOTHAR WOLF

"Kästner für Erwachsene"
Sie kennen den Kinderbuchautor ? Sie werden ihn neu kennen lernen.


von Böhmen bis Sankt Pauli

"Die Elbe rauf und runter"

Quer durch Deutschland in drei Viertelstunden
mit heller Freude am Lachen in unseren deutschen Mundarten

mit ihrem heiteren Reisebegleiter LOTHAR WOLF
(seefest und zuversichtlich, weil mit Elbwasser getauft)

"Der ALTE WOLF
- packt´s auch in grau"

Lieder - Chansons - Geschichten - aus dem prallen Leben gegriffen


Aufgeschrieben von: HILDEGARD KNEF, KURT TUCHOLSKY, ERICH KÄSTNER, GÜNTHER NEUMANN, PETER FRANKENFELD, FRIEDRICH HOLLÄNDER, HEINZ RÜHMANN u.a.

Plaudereien in heiterer Vortragskunst - musikalisch / literarisch
Geschichten und Chansons um alltägliche Vergnügungen
Zuhören lohnt sich, denn:
WEGGEWORFENE ERFAHRUNGEN SIND
WIE AUS DEM FENSTER GEWORFENES GELD

 

 

 

 

bstar1.gif (1347 Byte)

"FEUERZANGENBOWLE"

bstar1.gif (1347 Byte)

Das Rezept ist schlicht; im Kupferkessel wird beim Flackern
blauer Flämmchen das Getränk bereitet, das Körper und Seele
erwärmt. In geselliger Runde, die dabei entsteht, ist so manches
zu hören über Trinksitten und -gewohnheiten, hier und anderswo

Jaroslav Hasek: "Standesunterschiede"
(wenn zwei das gleiche tun, ist es nie dasselbe...)
R.Gernhardt: "Der Weihnachtsmann in Dahlem"
(Studenten als Gabenbringer? Eine schöne Bescherung)
Grimm/Petersdorf/Wolf: "Hänsel und Gretel 2000"
(wir wandeln uns, unsere Kinder und unsere Märchen inbegriffen)

Kaffeeplausch bei JohannStrauß

........ganz recht: "Tritsch-Tratsch" ist wohl eine Polka vom Strauß, aber eben auch
"Austausch von Neuigkeiten" und manche sogar hinter vorgehaltener Hand.....


Sie wussten schon,
dass der Walzerkönig unsterbliche Tanzmusik komponiert hat -
aber wussten Sie auch, dass der Meister selbst ...Nichttänzer war ?!

Sie wussten sicher,
dass Johann Strauß viel herumgekommen ist in der Welt -
wussten Sie schon, dass er dabei auf Reisen überaus ängstlich war ?!

Und  s o  war er auch, der "Schani"
Jugendlicher Ungestüm - und wunderlicher Alter
Erst Barrikadenstürmer - dann königlicher Hofballdirektor
Getaufter Katholik - und Glaubensflüchtling

"Wanns ruhiger`gangen wär´ sein Leben, wer weiß obs uns heit´no intresiern tät"
                                                                                           
(Original-Ton aus Wien)

Eine Plauderei aus biografischen Anekdoten und Musik
Vom jüngsten Wiener Neujahrskonzert die Originalaufnahmen,
dazu verbürgte Geschichten aus der Familie Johann Strauß

Referenzen
   
       

Rundfunk und Fernsehen - Friedrichstadtpalast Berlin -   Kreuzfahrt-Entertainment - Hansa Theater Hamburg

Gala - Show - Präsentation:
Hanse Sail Rostock  - TV"Intervision" - Mannesmann Mobilfunk - IKEA Deutschland -
elf aquitaine Paris - Woolford International - Gastgeber beim Uni-Ball "Viadrina" -
"Auerbachs Keller" Leipzig

on stage with:
Hazy Osterwald & his Entertainers - Pasadena Roof Orchestra -
Neubrandenburger Philharmonie - Preußisches Kammerorchester -
Chris Barber Band - The Great Moretti - Bill Ramsey - ....... u.v.a.m.